EIN STARKER TRÄGER Schule machen nach humanistischem Ideal ist eine Herausforderung der wir uns jeden Tag gemeinsam stellen Besondere Konzepte verlangen auch neue Wege und Lösungen Die Docemus Privatschulen verstehen Schule nicht als Ausbildung auf einen wirtschaftlichen Bedarf hin sondern vielmehr als Bildung des ganzen Menschen der uns als Schutzbefohlener von den Eltern anvertraut wird Dieses Vertrauen wächst während der Schulzeit zu einer Erziehungspartnerschaft bei der die Schule und die Eltern gemeinsam das Beste zum Wohl des Kindes beisteuern Auf unserer Seite machen wir gute Schule Um dies zu unterstützen und aktuellen Entwicklungen und Erkenntnissen Rechnung zu tragen stellen wir unseren Lehrern zahlreiche Fortbildungen zur Verfügung Somit ist gewährleistet dass die besonderen Ansprüche die wir an die Lehrer stellen erfüllt werden können Darüber hinaus verlangt die humanistische Prägung unseres Erziehungs und Bildungsverständnisses nach einer Ergänzung des herkömmlichen Fächerangebots Wir haben deshalb spezielle Unterrichtsinhalte entwickelt die diesen Vorstellungen exakt entsprechen Dazu ge hören Rhetorik Altertumskunde Soziales und Bürger schaftliches Engagement Polyästhetischer Unterricht Wissenschaftliches Arbeiten und der praxisorientierte Unterrichtstag Für diese Fächer und besonderen Angebote haben wir Lehrpläne und pädagogische Konzepte erstellt die die Unterrichtsziele und methoden vorgeben Darüber hin aus erarbeiten wir eigene Arbeits und Lehrmaterialien Im Fach Rhetorik beispielsweise haben wir bereits ein Lehrbuch mit Arbeitsheften herausgegeben

Vorschau Docemus Broschüre BB Seite 22
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.