NEU ZITTAU WIR HABEN EIN NEUES HAUPTGEBÄUDE Lange haben wir darauf hingefiebert in den Osterferien war es endlich soweit Wir konnten unser neues Haupt gebäude beziehen Unser fleißiges Umzugsteam hat ganze Arbeit geleistet und über Wochen hinweg Kartons gepackt Büros und Klassenzimmer geräumt und die Ab läufe mit der Umzugsfirma koordiniert und das parallel zum Homelearning sowie mit den vorgeschriebenen Ab stands und Hygieneregelungen Hut ab Mit dem Hauptgebäude und der im Januar für den Schul betrieb eröffneten Sporthalle beginnt für Neu Zittau auch ein weiteres Stück Docemus Geschichte Bereits 2012 und 2015 wuchs unser Campus und wurde um einen Neubau mit Klassen und Fachräumen sowie einer Schü lerküche und eine große helle Aula für Veranstaltungen und Aufführungen ergänzt Mit diesen beiden Gebäuden ist das neue Objekt nun zu einem Gesamt Schulkomplex verbunden Hier befindet sich so manches Highlight Ein eigener Fitnessraum für Lehrkräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kann für individuelle Trainingseinheiten rund um die Uhr genutzt werden Entspannt das Pausen brot oder Mittagessen im Freien genießen das ist nun dank der neuen Mensa mit großem Außenbereich end lich möglich In der großen Mediathek im dritten Obergeschoss kön nen unsere Schülerinnen und Schüler in ruhiger Atmo sphäre lernen sich beim Lesen entspannen oder auch die wunderbare Aussicht auf den Sportplatz und den an grenzenden Wald genießen Der lichtdurchflutete Raum mit Bücherregalen gemütlichen Sitzecken und Arbeits plätzen ist definitiv ein Ort zum Wohlfühlen NEU ZITTAU ASSESSMENT CENTER AM DÄMMERITZSEE Einem ganz besonderen Auswahlverfahren stellten sich in diesem Schuljahr die Bewerberinnen und Bewerber um die Position der stellvertretenden Schulleitung in Neu Zittau An zwei Tagen im Februar fand das erste Docemus interne Assessment Center mit herausfordernden Aufgaben für die Kandidaten und jeder Menge Bewertungsbögen für die Kommission statt Da unsere jetzige stellvertretende Direktorin Sabine Wil ler nach acht Jahren am Campus zum Schuljahr 2021 22 in ihren wohlverdienten Ruhestand gehen wird wurde die Position campusintern ausgeschrieben und in einem von Coach Joachim Kallenberg konzipierten Assessment Center neu besetzt Vom 21 bis 22 Februar war es dann soweit Die sechs Bewerberinnen und Bewerber stell ten sich nacheinander der Auswahlkommission in der sowohl die Geschäftsführung als auch das Neu Zittauer Leitungs Team saß Fernab vom Schulalltag und Trubel fand das Assessment Center im Dämmeritzsee Hotel in angenehmer Atmosphäre statt Wir haben uns für dieses Verfahren entschieden weil es sehr zielgenau ist sagt Geschäftsführer Jens Brügmann Zwar ist diese Art der Bewerberauswahl äußerst an spruchsvoll sowohl für die Kandidaten als auch für die Kommission aber wir haben hierbei die Möglichkeit mit der Potentialanalyse Simulationen Fragerunden und Vorstellungen ganz viele Facetten der Anforderun gen abzubilden Die Stelle erfordert neben Führungs und kommunikativer Kompetenz auch die Fähigkeit zur Selbstreflexion sowie zur Schaffung einer positiven Ar beitsatmosphäre All das spiegelte sich in den vielfältigen Aufgaben wider So musste die angehende Führungskraft beispielsweise in einem simulierten Mitarbeitergespräch einem genervten Gegenüber die Unterrichtsplanung ver mitteln und dabei die richtige Balance zwischen Motiva tion und Kritik finden Auch bei der Kommunikation mit den Eltern gilt es die verschiedenen Interessen im Blick zu behalten und eine für alle Beteiligten annehmbare Lö sung zu finden Gar nicht so leicht wenn ein Elternteil überzeugend gespielt von Herrn Kallenberg versucht Druck auszuüben Doch den Kandidaten gelang es auf sehr unterschiedliche Art und Weise einen kühlen Kopf zu bewahren und sich allen Herausforderungen kreativ zu stellen Im Anschluss an jede Bewerberrunde begann dann der konkrete Aufgabenteil für die Kommission Bewertungs bögen mit allerhand Fragen mussten ausgefüllt und Punkte verteilt werden so dass am Ende anhand eines Bewertungsrasters eine Entscheidung getroffen werden konnte Bereits ab dem nächsten Schuljahr wird Claudia Wie land unser Leitungsteam verstärken und in die Position eingearbeitet Nach beruflichen Anfängen als Rechts anwältin in einer Kanzlei sah sie ihre Zukunft jedoch im schulischen Bereich und unterrichtet seit 2015 am Cam pus das Fach Recht an der Fachoberschule Durch die Aufnahme eines weiteren Studiums kamen die Fächer Deutsch und Rhetorik hinzu Die Arbeit an der Schule macht mir jeden Tag viel Spaß sagt sie und blickt op timistisch in die Zukunft Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit den Kolle ginnen und Kollegen Die Freiluftmensa direkt vor dem  neuen Hauptgebäude Claudia Wieland D O CE M U S 20 20 A U S U N SE R EN S TA N D O R T E N 8

Vorschau Docemus Jahresspiegel Seite 8
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.