MEHR ALS DAS NORMALMASS

Engagement, Kreativität und Leistungsbereitschaft sind wie zarte Pflanzen, die gepflegt werden müssen. Als Arbeitgeber liegt es uns am Herzen, unseren Mitarbeitern stets etwas zurückzugeben, das weit über das normale Maß hinaus geht.

Diese Zuwendungen sollen nicht nur Anreiz sein, das gute Niveau und die hohe Qualität unserer Bildungsarbeit zu halten und auszubauen – wir streben auch danach, dass sich unsere Kollegen bei uns wohlfühlen, ihren Job gern machen und sich sowohl persönlich als auch im Team weiterentwickeln können.

Alle Informationen auf einen Blick zu den Arbeitgeberleistungen finden Sie in unserer  Broschüre.

 

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns sehr wichtig. Deshalb fördern wir eine gesunde Balance zwischen Job, Familie und Freizeit. An diesen Leistungen lassen wir uns messen:

  • Nachwuchs in Ihrer Familie begrüßen wir mit einer einmaligen Zahlung in Höhe von 500 Euro.
  • Wir übernehmen anfallende Betreuungskosten für die Kindertageseinrichtung bis zu einem Betrag von 250 Euro pro Monat und Kind.
  • Ist ein Kind erkrankt, zahlen wir das volle Gehalt für den betreffenden Mitarbeiter.
  • Bei Eheschließungen gewähren wir Ihnen eine Unterstützung von 500 Euro.
  • Für die umfangreiche Arbeit unserer Lehrer über den Unterricht hinaus stellen wir sicher, dass wir mit Ausnahme der Vorbereitungswoche des neuen Schuljahres in den Ferien nicht beanspruchen.
  • Für unsere technischen Mitarbeiter gewähren wir zusätzlich zum Jahresurlaub einen Haushaltstag im Monat und sie erhalten die Ticket Plus Card, eine Karte zum Tanken, Einkaufen, Shoppen und Essen, im Wert von 300 Euro jährlich.
  • Ab fünfjähriger Firmenzugehörigkeit erhalten unsere Mitarbeiter Urlaubsgeld.
  • Sollten Sie Ihren Wohnort verändern müssen, um Teil unseres Teams zu werden, unterstützen wir Sie bei den Umzugskosten.

Heute schon an morgen denken – die Docemus Privatschulen unterstützen ihre Mitarbeiter nach Beendigung ihrer Probezeit finanziell bei der Altersvorsorge.

  • Docemus-Mitarbeiter, die einen Vertrag zur betrieblichen Altersvorsorge abschließen, fördern wir dabei mit der Zahlung von 50 Euro pro Monat in den Vorsorgevertrag.

Auch beim geistigen Kapital fühlen wir uns unseren Mitarbeitern verpflichtet.

  • Veranstaltungen zur Weiterbildung sind ständige Begleiter auf der beruflichen Laufbahn. Dies gilt für unsere Pädagogen genauso wie für unsere Mitarbeiter in den Bereichen Verwaltung und Technik.
  • Die anfallenden Kosten für Fort- und Weiterbildungen übernehmen wir.
  • Wir bieten allen Mitarbeitern ein internes Weiterbildungsprogramm an.
  • Speziell für Seiteneinsteiger in den Lehrerberuf haben wir ein Fortbildungsprogramm entwickelt, das sie optimal auf die Arbeit mit unseren Schülern vorbereitet.

Klassenfahrten gehören bei uns in jeder Jahrgangsstufe zum Schuljahresprogramm.

  • Für die mitreisenden Lehrkräfte fallen keine Kosten für die Fahrt an.
  • Wir zahlen für die geleistete Arbeit eine Aufwandsentschädigung.
  • Unseren Lehrern stellen wir sämtliche Arbeitsmittel wie Bücher, Arbeitshefte, CD’s usw. für den Unterricht.