Zum Inhalt springen
Grünheide | 06.09.2022

Als Vorbereitung auf eine wichtige Reise – Seminar zur Gedenkstättenfahrt ins ehemalige KZ Auschwitz

Zur Bewältigung der Geschichte gehört zwangsläufig dazu, sich auch mit den schwierigen Aspekten auseinanderzusetzen. Am Campus Grünheide findet dazu traditionell eine Gedenkstättenfahrt in ein ehemaliges Konzentrationslager statt. Um die Schülerinnen und Schüler auf diese Reise vorzubereiten, wurde ein entsprechendes Seminar ins Leben gerufen.

Im Rahmen des Vorbereitungsseminars zur Gedenkstättenfahrt werden einige wichtige Aspekte behandelt, die bei einer derartigen Reise von Vorteil sind. Docemus kooperiert dazu mit dem Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk in Dortmund, kurz IBB. Teamerin Katarzyna Ciurapinska leitete die diesjährige Veranstaltung.

Da die Gedenkstätte in der polnischen Stadt Oświęcim liegt, haben die Schülerinnen und Schüler einen Crashkurs der polnischen Sprache erhalten, um die Verständigung vor Ort zu verbessern. Ebenfalls wichtig für einen respektvollen Umgang mit den Gegebenheiten in Oświęcim ist ein Grundverständnis für die polnische Geschichte und Kultur. Auch in diesen Bereichen wurden den Schülern Einblicke gewährt, die im Laufe der Gedenkstättenfahrt eine tiefere Bedeutung bekommen werden. Abschließend hielt Frau Ciurapinska einen umfangreichen Vortrag zur Geschichte des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz.

Ein wichtiger Aspekt des Vorbereitungsseminars beinhaltet, über Erwartungen, Befürchtungen und Sorgen der mitreisenden Schülerinnen und Schüler zu reden. Hierbei handelte es sich um einen offenen Austausch, in dem sich die Jugendlichen sehr erwachsen über dieses sensible Thema unterhielten.

Unser großer Dank gilt dem Internationalen Bildungs- und Begegnungswerk, Frau Ciurapinska für die großartige Leitung des Seminars, Herrn Wollschläger für die Organisation auf Schulseite, sowie allen Schülerinnen und Schülern, die dazu bereit waren, sich mit dem angebrachten Ernst und Respekt mit einem so schwierigen Thema auseinanderzusetzen.

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
fe_typo_user Identifikation der aktuellen Sitzung Ende der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_ga Google Analytics 2 Jahre
_gid Google Analytics 1 Tag
_gat Google Analytics 1 Minute
_gali Google Analytics 30 Sekunden
Integrationen
Name Verwendung
youtube Youtube Video Einbindung
vimeo Vimeo Video Einbindung