Zum Inhalt springen
Neu Zittau | 18.06.2024

Die Soziale Woche am Campus Neu Zittau

Alles rund um das Wohl der Tiere

Die Woche begann mit einer theoretischen Einführung in den Tierschutz, wobei der Schwerpunkt auf dem Thema „Tierheim“ lag. Es wurde besprochen, was ein Tierheim ist, wie Tiere dorthin kommen und wie man die Anzahl der Tiere im Tierheim verringern kann. Gemeinsam wurden Lösungsvorschläge gesucht und diskutiert.

In Gruppen erarbeiteten die Schüler anschließend die Bedürfnisse verschiedener Haustiere und hielten ihre Ergebnisse auf Plakaten fest. Danach bastelten sie Hunde- und Katzenspielzeug aus Socken, Tennisbällen, Kordeln und weiteren Materialien aus dem Haushalt. Im Anschluss wurden noch Hundekekse gebacken, die am nächsten Tag an das Tierheim in Berlin übergeben werden sollten.

Dort stand am Donnerstag ein Besuch auf dem Programm. Die Schüler nahmen an einer Führung durch das Tierheim teil, lernten die tägliche Arbeit der Mitarbeiter kennen und machten Bekanntschaft mit den dort lebenden Tieren. Dabei wurden sie besonders für das Thema artgerechte Tierhaltung sensibilisiert. Erstaunlicherweise sind nicht nur Katzen, Hunde und Kaninchen im Tierheim zuhause, auch exotische Tiere wie Affen, Echsen und Schlangen haben hier ein vorübergehendes Heim gefunden.

Ein bunter Spendenlauf rundet die Woche ab

Am Freitag fand abschließend der Spendenlauf statt. Hier hieß das Motto: Jede Runde zählt. Klassenweise eingeteilt hatten die Schüler die Chance, sich anzumelden und einen Sponsor zu suchen. Für jede absolvierte Runde wurde ein selbst festgelegter Betrag gespendet. Ein besonderer Dank geht an Frau Carmen Perniß, die ihre gesamte Klasse als Sponsor begleitete.

Auch die Lehrer ließen sich nicht zweimal bitten und nahmen ebenfalls am Spendenlauf teil. In Kostümen verkleidet, gingen sie auf die Laufbahn.

Alle gesammelten Spenden kommen dem Tierheim Berlin zugute und werden vor Ort übergeben. Ebenfalls ein großer Dank geht an Frau Jule Lapa für die Organisation und Betreuung der sozialen Woche.

 

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).

Cookies

Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung

Cookies

Name Verwendung Laufzeit
_gaNutzeridentifizierung2 Jahre
_gidNutzeridentifizierung1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
_ga_CONTAINER-I:fearfulcSitzungsidentifizierungEnde der Sitzung
_gac_gb_CONTAINER-I:fearfulcEnthält Informationen zu Kampagnen und wird dann von Google Ads ausgelesen

Integrationen

Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung